Nicht nur Zelluloid

Donnerstag, 21. Juli 2005

23, Marburg und Friends

Wieso ist es jetzt schon wieder so spät? Geht ja gar nicht ... morgen früh um 8 Uhr muß ich wegen den Wohnungsbesichtigungen in Marburg telefonieren und die Termine festlegen. Der Stein rollt und läßt sich nicht mehr aufhalten. Nicht das ich das will ... das ist eine Warnung an die Möglichkeiten, die noch auf dem Weg liegen und sich denken: da funk ich dazwischen!
Ihr habt keine Chance!

Ich habe angefangen, meine 23 Skidoo Seite zu überarbeiten (neue Einträge, die ersten Links) ... richtig fertig ist sie aber noch nicht. Es fehlt eh noch einiges hier im Blog. Simpsons und YuGiOh Episodenguide, eigene Musik- und Filmkritiken und und und.
Morgen ist auch noch ein Tag, sagt mir mein Rücken und so gucke ich mir jetzt noch die beiden letzten Friends Episoden an. Ist irgendwie traurig, bald ist es auch in Deutschland vorbei. Die OV kenne ich eh, aber es ist doch wenigstens noch eine kleine Premiere und Nervenkitzel, daß erste Mal die synchronisierten Folgen auf Pro7 zu sehen. Frech finde ich, daß die letzte Originalkassette / DVD nur zwei Folgen enthält. Es fehlen so 2 Folgen in der letzten Staffel. Eine tolle Art, seinen Fans Auf Wiedersehen zu sagen und ein Wiedersehen ist gut möglich! Ein Spin-Off gibt es auch, aber ich gehe nicht weiter darauf ein. Die Spoiler-Links: Cast des Spin-Off, die erste Staffel und hier die restlichen Infos! müssen genügen. Das millionenschwere Blig-Bling, daß die Friends von ihren Produzenten zum Ende der Serie geschenkt bekamen, muß sich ja irgendwie finanzieren und 2 Folgen wegzulassen spart eine Menge Dollars. Dabei haben die nun echt genug an und mit den Friends verdient. Es ist eh extrem schade, daß die Serien, die ich sehr mag, fast immer ein Krampf-Ende haben. Alles muß so schön, so abgedreht wie nur irgend möglich sein und so wird dem Herzen der Serie, der Charaktere oft ein herber Schnitt versetzt. Ich glaube, daß es daran liegt, daß man auf der einen Seite alles toppen will, was bisher in der Serie geschehen ist (zusätzlich der Druck durch die TV-Sender, die eine Hammer Folge erwarten, damit sie noch einmal richtig Werbeeinnahmen verbuchen können) und dann gibt es die andere Seite, auf der man begreift, daß nun bald das Ende da ist und anstatt sich darüber zu freuen, daß ein Werk vollendet wird, kommen Existenzängste in die Arbeit. Geld genug sollten die Autoren haben, aber ihr Name wird nun nicht mehr über den Bildschirm flimmern (außer in den 100.000 Wiederholungen zwinker) und so verkrampft sich alles zu einem künstlichen und übertriebenen Ende.

Da wir grad bei TV-Serien sind:

Das letzte Mal gebeamt
James Doohan ist am Mittwoch im Alter von 85 Jahren gestorben


Nun ist aber Schluß ...

Gute Nacht und Guten Morgen
Hast Du keine Träume – hast Du keine Sorgen
Dieses Kapitel meines Lebens heißt: Nicht nur Zelluloid Technorati Tag

Mittwoch, 6. Juli 2005

King Kong Spoiler

Wer kennt die Geschichte nicht ... ?

Der Regisseur Carl Denham (Jack Black) reist samt Filmcrew nach Skull Island, um dort sein Film zu drehen. Es kommt zu ein paar Schwierigkeiten mit den Inselbewohnern, aufgrund dieser wird Denhams Hauptdarstellerin entführt und zur Braut von Kong erklärt und im Dschungel festgebunden. Für Kong ist es Liebe auf den ersten Blick, doch das glück hält nicht lange ... betäubt wird er nach New York verfrachtet und soll dort in einem Broadway-Theater vorgeführt werden. Doch natürlich kommt alles anders, als geplant ...

Image hosted by Photobucket.com
Größeres Plakat


Eben noch in der School of Rock, spielt Jack Black jetzt Carl Denhem, einen abenteuerlichen Filmemacher, der zu Geld und Ruhm kommen will.

Image hosted by Photobucket.com

Sehr schön ist, daß die Geschichte wieder in den dreißiger Jahren spielt [wie im ersten (dem Original) King Kong von 1933]. Peter Jackson ist durch Herr der Ringe erfolgreich und bekannt geworden, auf jeden Fall bekannter als mit Braindead zwinker.

Mit dem Remake von King Kong erfüllt er sich seinen Kindheitstraum. Er hat mal gesagt, daß dieser Film der Grund dafür gewesen ist, warum er Regisseur wurde! Wohl auch ein Grund dafür, daß er dem Original so treu wie möglich bleibt und wir in den Genuß des King Kong vs. Dinosaurier Kampfes kommen, außerdem sind Doppeldecker, die das Empire State Building umkreisen einfach besser, als ein paar F-16. Gedreht wird/wurde in Neuseeland, mit seinem bewährten Herr der Ringe Team, in dem u.a. die Autoren Philippa Boyens und Frances Walsh sind. Außerdem ist Jacksons Effektfirma Weta Digital natürlich wieder mit dabei!

Image hosted by Photobucket.com

Jackson über die Arbeit mit Black:
"Ich wollte mit Jack Black arbeiten, seit ich ihn in High Fidelity sah" so Jackson. "Er ist ein cleverer und vielseitiger Schauspieler, der mit einer Menge Energie und Charme gesegnet ist und ich bin hoch erfreut, daß er bei King Kong mitmacht." (Quelle: Hollywood Reporter)

Naomi Watts (US – The Ring 1 & 2) spielt Ann Darrow, die amerikanische Broadway Schauspielerin.

Image hosted by Photobucket.com
Vergrößern


Oscarpreisträger Adrien Brody (Der Pianist, The Village) ist auch mit dabei!

Image hosted by Photobucket.com
Vergrößern


Sonstiges :

King Kong Trailer / Teaser
Absolut sehenswert!


Filmstart (voraussichtlich): 15.12.2005
(Das Weihnachtsgeschäft lief bei HDR gut ...
never change a winning Team)

Regie: Peter Jackson
Drehbuch: Frances Walsh, Peter Jackson, Philippa Boyens
Schauspieler: Jack Black, Naomi Watts, Adrien Brody, Andy Serkis, Jamie Bell, Lobo Chan, Thomas Kretschmann, Colin Hanks, David Dengelo, Stephen Hall, Louis Sutherland

Produktionsnotizen und Tagebuch

In Japan wurde das Wort "Gorilla" zu "Gojira" bzw. "Godzilla".
1962 kam dann der Kampf auf die Leinwand.

Script von 1933
Dieses Kapitel meines Lebens heißt: Nicht nur Zelluloid Technorati Tag

Götter, Filme, Madagascar

Zwischen dem nervigen Dienstag, der hinter mir liegt und dem anstrengenden (und hoffentlich nicht auch noch nervigen) Donnerstag, der schon vor der Tür steht, bin ich sehr froh, eine Pause zu haben! Meine Freundin wird, sofern die Götter des öffentlichen Nahverkehrs in guter Stimmung sind, in einer Stunde hier sein und ich fleißige Arbeitsbiene war schon in der Videothek und habe School of Rock ausgeliehen! Echt praktisch, daß in meiner Videothek alle Kinderfilme (außer Neuheiten) kostenlos sind! Eine feine Sache, vor allem für Eltern mit quengelnden Kindern der Marke: ich will – ich will – ich will, die können so vor dem Regal geparkt werden und sich im Konsumrausch üben, in dem sie gleich drei DVDs mitnehmen. Was sie heute als Kinder üben, wird in ein paar Jahren dann für sie normal sein (egal ob in der Videothek oder bei Saturn/Media und andere Märkten). Aber was red ich ... bin auch nicht viel besser ... habe zusätzlich mal einfach Die Bärenbrüder mitgenommen, weil es halt umsonst ist zwinker. Dabei fällt mir ein:
Noch 8 Tage bis zum Kinostart von Madagascar.
Endlich die Hypochonder-Giraffe Melman (auf die ich mich am meisten freue – gesprochen von Bastian Pastewka / David Schwimmer), Marty (Zebra – gesprochen von Rick Kavanian / Chris Rock), Alex (Löwe – gesprochen von Jan Josef Liefers / Ben Stiller) und Gloria (Nilpferd – im Original Jada Pinkett Smith) in Action sehen und Smudo und Hausmarke von den Fantastischen Vier (diesmal die Musiker, nicht die Superhelden) sind als Pinguine mit dabei ... btw: Regisseur - Eric Darnell / Antz.

Image hosted by Photobucket.com

Auf der offiziellen Madagascar Homepage gibt es eine Galerie, Downloads (Wallpaper, Icons, usw) und die Möglichkeit, die Charaktere ein wenig über sich und die Anderen sprechen zu lassen. Oh ... und den Trailer kann man auch sehen!
Dieses Kapitel meines Lebens heißt: Nicht nur Zelluloid Technorati Tag

Blog Suchmaschine

 

.:.


in dem alle Einträge und Kommentare schnell zu finden sind

Druckfrisch

mano
yeaaah very nice.
ttt4 (Gast) - Fr, 7. Jul, 17:50
now play games
احدث الالعاب...
games (Gast) - Mi, 28. Jun, 21:47
games not been
العب االعاب...
al3ab (Gast) - Mi, 28. Jun, 21:43
thank you alot
In this time is the best one here :)
http://www.al3ab44.com/ (Gast) - Sa, 6. Aug, 19:23
thanl u
Die Simpsons werden jetzt die arabische Zensur durchlaufen...
cooking games (Gast) - Sa, 9. Apr, 20:26
thanl u
der aber nichts damit zu tun hat, da es die indische...
hanan (Gast) - Sa, 9. Apr, 20:25

Zählwerk

Online seit 4498 Tagen
Zuletzt aktualisiert: Fr, 7. Jul, 17:50

Archiv
Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

November 2005
Oktober 2005
Juli 2005
Juni 2005

.:.



.:.

Image hosted by Photobucket.com

S M I² L E

.:.

Image hosted by Photobucket.com

.:.

Image hosted by Photobucket.com

.:.

Aus dunklen Zeiten,
zum blutigen Kampf,
in die goldene Freiheit.


.:.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Fußnote

kostenloser Counter


die legerin button

hula-zone



Download Opera



BlogHaus Blogger-Karte

b log

Blog Index ohne Kommentare

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


Alltagskram
Hinterm Horizont
Liedtexte - Musik
Nicht nur Zelluloid
Politisches
Simpsons
Spiele
Tachi no michi
Testbereich
und mein Herz spricht
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren